Was machen wir eigentlich gerade so?

white printer paper on green typewriter

Hallo zusammen! Wir haben lange nichts gebloggt, und dachten wir melden uns mal wieder mit den Dingen, die wir gerade auf dem Herd haben, und bald sind sie hoffentlich gar!

Community

Unsere Community gibt es weiterhin, und zum Beginn des Winters haben wir die Konditionen noch etwas verändert. Schon für 1€ im Monat ist man Teil der Community und kann auf unserem Discord-Server mitdiskutieren und Fragen stellen. Die nächste Stufe mit Zugriff auf die Interviews, Material und dem aktuellen Denkanstoßvideo gibt es dann für 5€, für 10€ kommen noch Lehrvideos und alle Denkanstöße sowie Rabatte beim ifR und Ressourcenkram dazu, und für 30€ gibt es noch mehr Rabatt und sogar noch Einzelsupervision!

Wir finden das weiterhin ein spannendes Projekt, bei dem wir aber auch merken: Das ist ein bisschen Neuland, dass ein Weiterbildungsinstitut das so macht, und es braucht noch Zeit, bis sich das als Modell etabliert!

Gleichzeitig arbeiten wir gerade an einem spannenden neuen Tool für die Community, da könnt ihr euch schon drauf freuen… es wird eure Online-Arbeit mit Gruppen und Klient*innen bereichern, und es wird gar nicht mehr lang auf sich warten lassen!

Ressourcenkram

Bei Ressourcenkram arbeiten wir an einem neuen Projekt, nämlich Supervisionskarten. Im Grunde ähnlich wie bei der Community haben wir uns gefragt, was wir außer Workshops und Ausbildungen noch aus dem Hut zaubern können, um eure Arbeit zu bereichern. Die Supervisionskarten werden euch Fragen und Ideen für den Alltag liefern – entweder ihr lasst sie auf euch allein wirken und denkt in Ruhe über die Punkte nach, zu denen sie einladen, oder ihr nutzt sie in Gruppen, um in supervisorische Prozesse zu starten. Ihr wisst ja: Wer sich mit der eigenen Arbeit auseinandersetzt, wird besser!

Auch hier sind wir mittendrin, wir schleifen jetzt noch die Fragen in die optimale Form, dann geht’s ans Design und danach an den Druck der Karten. Vom Format her werden sie genauso groß sein wie die Ressourcenkarten!

Meisterklasse-Veranstaltungen

Wir haben uns angesichts der schwer zu überschauenden Lage dieses Jahr einfach mal entschieden, Meisterklasse als Online-Workshop laufen zu lassen, denn dann haben Leute aus aller Welt die Möglichkeit, mitzumachen. Das hat sich auf jeden Fall als die richtige Entscheidung rausgestellt, denn die Kurse werden viel nachgefragt!

Am 12.02. ist um 10 Uhr ein Mini-Workshop zum Erfahrungsaustausch, bei dem wir (Nicole und Jan) moderieren und Ben Furman kurz vorbeischauen wird. Dieser Vormittag ist kostenlos zu buchen!

Am 11.06. ist dann der große Online-Workshop mit Ben Furman, in dem das Programm umfassend vorgestellt und mit Beispielen aus der Praxis belebt wird!

Falls du gar nicht weißt, was die Meisterklasse ist: Das ist ein ressourcenorientiertes Programm für Grundschulen, das den sozialen Zusammenhalt in Klassen verbessert! Wir haben das Programm von Ben Furman übersetzen dürfen und kooperieren mit ihm bezüglich der Meisterklasse im deutschsprachigen Raum. Mehr Infos findest du unter ifrhamburg.de/meisterklasse.

Weitere Kooperationen

Außerdem gibt es noch zu erzählen, dass wir mehr und mehr mit dem ergotherapeutischen Weiterbildungsinstitut Therapie + Wissen zusammenarbeiten, das ist eine total schöne Kooperation! Wir werden unsere nächste lösungsfokussierte Level 1-Ausbildung auch dort anbieten, am 22.04. geht es los – auch wenn dort sicher viele Ergos sein werden, beschränkt sich der Kurs nicht auf diese Zielgruppe, bunte Gruppen sind immer gut!

Zu guter letzt ist noch zu erzählen, dass Jan ein Kapitel in dem bald erscheinenden Sammelband “Narrative Praxis” geschrieben hat. Das Buch erscheint im April bei Vandenhoeck & Rupprecht und Jan ist ganz stolz! In der Community gibt es das Kapitel in der Vorabversion übrigens schon anzuschauen. 😉


Soviel von uns! Wir hoffen, euch geht es gut, und vielleicht sieht man sich ja in diesem Jahr! 🙂