Neu im Shop!

In unserem Ressourcenkram-Shop sind ab sofort zwei neue Produkte verfügbar, über die wir uns sehr freuen!

Zum Einen haben wir neue Tangles, das Handspielzeug, das viele Kinder (und auch ziemlich viele Erwachsene) gern während eines Gesprächs benutzen, damit die Hände was zu tun haben. Die neuen Farben sind schön knallig und haben einen hohen Aufforderungscharakter!

Außerdem haben wir im vergangenen Jahr ein neues eigenes Produkt entwickelt, nämlich die Ressourcenkarten, ein Bildkartenset mit 53 Photomotiven rund ums Thema Ressourcen.

Für diese Karten hat uns eine Projekpraktikantin geholfen – Laura Petrasch studiert Psychologie, und für das Projekt haben wir sie zunächst gebeten, ins Thema Ressourcen einzutauchen – einerseits top-down, indem sie darüber gelesen hat, woher diese Metapher kommt, indem wir darüber gesprochen haben, was es bedeutet, wenn man Ressourcen in Menschen vermutet, und andererseits bottom-up, indem sie Listen zusammengetragen hat von Ressourcen, die Klientinnen und Klienten tatsächlich in Beratung und Therapie genannt haben.

Erst danach hat sie begonnen, Bilder zu sichten – teilweise hat sie Bilder für Begriffe gesucht, teilweise hat sie einfach Bilder ausgewählt, die etwas in ihr ansprachen, und hat erst danach ergründet, welche Seite das eigentlich ist. In einem letzten Schritt haben auch wir als ifR-Team nochmal Bilder ausgewählt – dadurch haben wir immerhin die Perspektiven von 3 Personen genutzt, um möglichst breit über Ressourcen nachzudenken!

25 Bilder aus dem Set (insgesamt 53)

In all dem war uns wichtig, dass alle Karten mehrdeutig sind und keine 1:1-Zuordnung eines Bilds zu genau einer Ressource möglich ist. In einem letzten Durchgang haben wir dann zu ähnliche Karten aussortiert, sodass wir am Ende diese wunderbare Auswahl hatten. Wir sind enorm zufrieden mit dem Druck und der Qualität der Karten und freuen uns sehr, ein Bildkartenset im Angebot zu haben, das sich genau um Ressourcen dreht und das außerdem offen genug ist, um in den Ressourcenkram-Shop zu passen.

Zur Einführung dieses neuen Produkts auf dem Markt kostet es statt 25€ nur 20€. Wir hoffen, euch gefallen die Karten genauso gut wie uns!