Kommende Konferenzen

Uns erreichen Informationen über einige interessante Veranstaltungen, und wir dachten, das teilen wir einfach mal mit euch!

Am 14.+15.11.2018 ist eine deutschsprachige Signs of Safety-Konferenz in Frankfurt. SofS ist ein toller Ansatz, der das Thema Kindeswohl auf ressourcenorientierte Art und Weise neu liest: Anstatt Alarmsignale zu identifizieren, geht es um Zeichen der Sicherheit.

Den Flyer zur Veranstaltung findet ihr hier, es gibt auch noch Informationen auf Facebook.


Für die positive Psychologie gibt es nächstes Jahr sogar eine „Tour“: An 3 Standorten werden Veranstaltungen stattfinden (u.a. mit Martin Seligman).

Graz (21.-23.06.19): Die Zukunft von Therapie, Beratung und Coaching
Hamburg (29.-30.06.19): Menschlicher Fortschritt
Götzis/ Bregenz (01.-03.07.19): Die Zukunft von Positiver Erziehung und Positive Leadership

Auch für diese Veranstaltung gibt es einen Flyer. Für euch und uns ist vermutlich der Hamburger Teil am interessantesten, sodass sich die Positive Psychologie auch nicht mit der Narrativen Therapie in die Quere kommt:


Es ist nämlich vom 03. – 06.07.2019 die Fifth European+ Narrative Conference, diesmal in Antwerpen zum Thema Crossing Borders, Linking Lives! Schon als Referent*innen zugesagt haben Allan Wade, Glenda Fredman, Mark Hayward, Poh Lin Lee and Hugh Fox. Mark Hayward war auch schon bei uns am ifR Hamburg, Hugh Fox kenne ich von meiner narrativen Ausbildung in London und Poh Lin Lee von einer früheren Konferenz. Alle sind absolut spitze!

Alle Infos zur Konferenz findet ihr unter https://www.ndc2.eu/.


 

Austausch ist immer nützlich, und einige der besten Connections zu anderen Menschen haben wir auf Konferenzen gefunden! Vielleicht ist ja was für euch dabei. 🙂