Klassencoaching an Schulen

shallow focus photography of pencils on desk rack

In Schulen ressourcenorientiert vorzugehen und eher auf das zu schauen, was schon klappt, als auf das, was schief läuft, ist für mich (Nicole) eigentlich etwas, das wunderbar passt! Aber tatsächlich scheint es an den meisten Schulen einige Hindernisse zu geben, über die ich nur Vermutungen anstellen kann. Aus meiner eigenen Schulzeit kenne ich noch eine deutliche Problem- bzw. Defizitorientierung, die mir aber auch bei heutigen SchülerInnen trotz aller Änderungen noch oft begegnet. Meiner Erfahrung nach wird auf unerwünschtes Verhalten eher reagiert als auf erwünschtes. SchülerInnen, die “stören” nehmen im Bewusstsein der Lehrkräfte und MitschülerInnen meist deutlich mehr Raum ein, als die, die gut mitmachen (was ich auch ehrlich nachvollziehen kann). Lehrkräfte müssen alles gleichzeitig und oft alleine machen: Unterrichtsstoff rüber bringen, dabei alle SchülerInnen mitnehmen, auf soziales Verhalten achten, Gruppendynamiken beachten und noch viel mehr.
Wie gut, dass es BeraterInnen wie unsere Kollegin Katrin Berger (Bremen) gibt, die zumindest für eine gewisse Umstellungszeit dabei helfen können, dass die Dinge, die schon gut funktionieren, wieder mehr im Fokus stehen können. Sehr wirksam stellt sich so die Aufmerksamkeit aller Beteiligten nach und nach um, das Klassenklima wird besser, das gemeinsame Arbeiten leichter und der Erfolg der Veränderungen wird nachhaltig spürbar! Wie das zum Beispiel mithilfe des Klassencoachings gelingen kann erzählt uns Katrin in unserem neuesten Interview. Eine tolle Möglichkeit um (auch in anderen Settings) mit Kindergruppen zu arbeiten!

Zum aktuellen Interview geht es hier:
https://ifrhamburg.de/neuestes-interview/

Katrin und andere lösungsorientierte PraktikerInnen, die an oder mit Schulen arbeiten trifft man in den facebook-Gruppen Lösungsfokus in der Schule in Bremen und Umzu und Solution Focus in Schools.

Wer sich tiefer einlesen möchte kann z.B. in folgenden Büchern schauen:
– Sue Young, Lösungsfokussierte Schule: Jenseits von Anti-Mobbing
– Manfred Vogt (Hrsg.): WOWW in Aktion – Lösungsfokussierte Praxis macht Schule