Auf www.ressourcenkram.de bieten wir Materialien für die ressourcenorienterte Therapie und Beratung an. Schauen Sie mal vorbei!

Gerne kommen wir auch zu Ihnen! Das ifR stellt Ihnen gerne erfahrene TrainerInnen für das Tätigkeitsprofil Ihrer Einrichtung zur Verfügung.

Dabei sind u.A. folgende Themen/Inhalte möglich:

Lösungsfokussierte Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen

"Sind die lösungsfokussierten Fragen nicht viel zu kompliziert??" Diese Frage hören wir oft, und unsere Antwort darauf ist: Es geht gar nicht um die Fragetechniken, es geht um Neugier. Wenn wir neugierig darauf sind, was Kinder sich wünschen, was gut für sie wäre und wie es aussähe und sich anfühlen würde, wenn die Probleme weg wären, dann klappen Gespräche quasi von allein, sind für alle Beteiligten interessant, leicht und angenehm.

Lösungsfokussierte Schulen?

Schule ist im Umbruch! Zwischen vielen neuen Ideen und genauso vielen Vorgaben aus der Bildungspolitik müssen die Fachkräfte ihre Haltung finden und Probleme lösen, ohne das einzelne Kind aus den Augen zu verlieren. Die Lösungsfokussierung hilft jenseits von klassischer Beratung auch bei der Konzeption von Programmen zur Stärkung der SchülerInnen, einen freundlichen und sicheren Ort für sich zu gestalten.
Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung von Programmen, Schulung von Beratungsfachkräften oder MitarbeiterInnen der OGS.

Weitere Themen

 

Wir passen uns Ihrem Bedarf flexibel an! Daher sind sowohl kurze einführende Veranstaltungen (eintägig) als auch vertiefende, mehrtägige Weiterbildungen möglich.

 

Auch in unseren In-House-Fortbildungen stehen wir für praxisnahe, lebendige und an die Teilnehmerwünsche angepasste Fort- und Weiterbildung.

 

Sprechen Sie uns gern an!